WM Kader – Rückraum Rechts

WM Kader – Rückraum Rechts

Wer fehlt noch im Rückraum? – Genau, die Linkshänder auf der rechten Seite! Also dann… wie immer viel Spaß und bitte nicht zu viel ernst.

Steffen Weinhold

Hemingway schrieb einst vom “Alten Mann und dem Meer” – es ist allerdings nicht überliefert, ob er damit das mittelfränkische Zebra meinte oder eine andere Muse. Außerhalb des Torraums ist der Linkshänder mit dem Spitznamen “Raffi” das zweitälteste Teammitglied im deutschen Kader. Sein Abitur machte der Student übrigens am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Oberasbach.

Foto: Sascha Klahn I DHB

Franz Semper

Der Leipziger Youngster ist das Küken – nicht nur auf seiner Position, sondern auch im Team. Dabei hat er nicht nur die wenigsten Jahre auf dem Buckel, sondern auch die wenigsten Länderspiele. Er gehört zu den Top-Talenten auf seiner Position und kennt Nationaltrainer Prokop bereits aus dem Verein. Er ist deutscher B-Jugend-Meister 2014 und zweifacher deutscher Meister mit der A-Jugend.

Foto: Sascha Klahn I DHB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.