WM Kader – Nachrücker

WM Kader – Nachrücker

Bereits seit einigen Tagen ist Kai Häfner bei der Mannschaft und trainiert mit, Samstag Vormittag wurde er nun auch offiziell in den Kader berufen. Er soll die Mannschaft in der Hauptrunde im Kampf um wichtige Punkte gegen Island, Kroatien und Spanien unterstützen. Dafür musste Youngster Franz Semper die Koffer packen.

Kai Häfner

Vom Couchpotato zum Titel-Helden – schafft er das erneut? 2016 war er der Joker, der erst aus dem 16er-Kader gestrichen wurde und dann in der Hauptrunde nachrückte. Der Schwabe ist Mr. No-Social-Media, weder auf Facebook noch auf Instagram ist der Student zu finden. Fun-Fact: Wirft er auf dem Feld die Tore mit links, so unterschreibt er seine Autogrammkarten abseits der Platte mit rechts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.